Make your own free website on Tripod.com

 

 

 

 

 

Die wohl bekanntesten und gleichzeitig gefürchtetsten Tintenfische sind die "Kraken".

Kraken sind in der norwegischen Mythologie und in Seefahrerlegenden Meeresungeheuer von gigantischem Ausmaß, welche Schiffe angreifen und in die Tiefe ziehen. Auch aus Booten sollen einzelne Seeleute von einem Kraken angegriffen und hinabgezogen worden sein. Der Kraken wird zum Teil wie eine Riesenkrabbe beschrieben, zum Teil wie ein Tintenfisch.

Vorbild der Legende könnten die tiefseebewohnenden Riesenkalmare sein, die mit ihren Saugnäpfen Narben auf der Haut von Pottwalen hinterlassen und eine beträchtliche Größe erreichen. In allen Zeiten wurden tote Exemplare an Küsten entdeckt. Es ist unbekannt, ob es in großer Tiefe vielleicht noch andere Riesentintenfische gibt, von denen die Legenden über den Kraken stammen könnten.

 

Quelle: Wikipedia

© Daniel Jandewerth 2009 Quelle: Wikipedia